Was ist eine U.S. Corporation?

Die U.S. Corporation ist eine juristische Person und hat als solche dieselben Rechte und Privilegien einer natürlichen Person. Als solche kann sich die Corporation an Firmen beteiligen, Darlehen aufnehmen, sich durch Verkauf von Anteilen (Aktien) kapitalisieren, Eigentum an Immobilien erwerben, Investitionsgüter kaufen und diese natürlich auch wieder veräußern. Die Corporation kann als Mutter- Schwester- oder Tochtergesellschaft, als Holding-, Consulting- oder Auffanggesellschaft auftreten, sie kann sogar als eingetragener Verein dienen. Kurz: Sie kann weltweit sämtliche - legale - Unternehmungen ausüben. Und das ohne die üblichen Risiken, die normalerweise jedem Geschäftsmann, der selbstständig tätig wird, tagtäglich drohen! Schlimmstenfalls kann die Corporation bei zu großer Verschuldung sogar in Konkurs geraten, ohne dass der Eigentümer für diese Schulden verantwortlich gemacht werden kann.

Zuletzt aktualisiert am 08.01.2011 von Insolution Team.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 7.

Sie benötigen konkrete Informationen zu Ihrer Firmengründung?

Dann wenden Sie sich direkt an unsere Berater:
Telefon: AT: +43 5524 22308 CH: +41 58 8811220 DE: +49 69 96759363
E-Mail: Anfrage senden